EU-Subventionsgrab Biogasanlage endlich in Betrieb

In den Jahren 2001 und 2002 wurden bereits über 10 Millionen Euro an EU-Subventionen in die Biogasanlage Zonzamas gesteckt; in Betrieb genommen wurde die zwischenzeitlich vollkommen veraltete Anlage jedoch nie. Deshalb mussten weitere 4,5 Millionen Euro investiert werden, um die Anlage auf den heutigen Stand der Technik und in Betriebsbereitschaft zu bringen.

Vor einem Monat ist die Anlage angelaufen, wenn auch noch auf Sparflamme und mit noch nicht überzeugenden Produktionsergebnissen.