Kaninchen mit Erdnüssen & Pflaumen – australisches Rezept

Zutaten:

  • 2 junge Kaninchen in Stücken,
  • 2 Zwiebeln,
  • 1 Tasse Olivenöl,
  • 4 Tomaten,
  • 2-3 Lorbeerblätter,
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 1/2 Tasse Wasser,
  • 1/2 Tasse Erdnüsse,
  • 20 g Mandeln,
  • 20 Backpflaumen,
  • Petersilie, Pfeffer, Salz

1 großer Brattopf, 1 (Stab-)Mixer

Vorbereitung: Backpflaumen in Wasser über Nacht einweichen

Zubereitung: Im Brattopf Olivenöl erhitzen. Zwischenzeitlich Zwiebeln klein hacken und im heißen Öl andünsten, danach Kaninchenstücke anbraten. Tomaten zerkleinern und mit Lorbeerblättern hinzu fügen und Kaninchenstücke schmoren lassen.

Fertigstellung: Mandeln, Knoblauchzehen, Petersilie, & 1/2 Tasse Wasser in Mixer fein mixen. Zu gegarten Kaninchenteilen hinzu fügen. Backpflaumen und Erdnüsse im Pflaumen-Einweichwasser erhitzen und ebenfalls hinzu fügen. Sauce abschmecken/würzen.