Kräuter-Käsecreme

Zutaten:

  • 500 g Joghurt,
  • 200 g Schafkäse,
  • 1 Bund glatte Petersilie,
  • 1/2 Bund frische Minze (oder 1 TL getrocknete Minze),
  • 2 Knoblauchzehen,
  • 1 EL Zitronensaft.
  • Als Garnitur: rote Peperoni in kleine Ringe schneiden, einige schwarze Oliven.

Utensilien: 1 Rührschüssel, ggfs. 1 Spitzsieb mit Kaffeefiltertüte ausgelegt.

Zubereitung: (Wahlweise Joghurt in Spitzsieb 20 Minuten austropfen lassen). Schafkäse mit Gabel in Schüssel sehr klein drücken, Kräuter waschen, trocknen und gehackt in Käsemasse einrühren. Gepressten oder gehackten Knoblauch hinzu geben und alles verrühren. Joghurt unterrühren, bis eine Paste entsteht. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Im Kühlschrank kalt stellen.

Fertigstellung: Kalte Paste  mit Peperoniringen und schwarzen Oliven garnieren. Fertig.