Playa Blanca: Bald Buspendelverkehr zwischen Pechiguera und Los Ajaches

In Playa Blanca wird es bald eine neu Buslinie geben. Gestern wurde zwischen der neuen Bürgermeisterin von Yaiza, Gladys Acuña, und dem Transportbeauftragten der Inselregierung, Ramón Bermúdez, ein entsprechendes Abkommen geschlossen: Im Halbstundentakt sollen bald Busse zwischen der Pechiguera-Zone bis zum Rand des Naturschutzgebiets ‘Los Ajaches’ pendeln.

Demnächst werden die Haltestellen festgelegt und danach eingerichtet.

Leider wird das Busnetz auf Lanzarote bislang nur im Schneckentempo ausgebaut. Dabei besteht eine große Nachfrage nach öffentlichen Verkehrsmitteln, wie auch die hohe Fahrgastzahl der erst vor knapp einem Jahr eingerichteten Pendelbuslinie zwischen Puerto del Carmen und Tías verdeutlicht. Ein rascher Ausbau des Netzes bei gleichzeitiger Steigerung der Taktfrequenz könnte die derzeitigen Diskussionen um Straßenerweiterungen hinfällig werden lassen und zu einer raschen Verkleinerung der gigantischen Mietwagenflotte führen.