Puerto del Carmen: Hafenausbauarbeiten ausgeschrieben

Der Hafen von “La Tiñosa”, wie der alte Ortsteil von Puerto del Carmen auch heute noch genannt wird, soll für 13.530.000 € ausgebaut werden. Die Hälfte der Finanzmittel werden aus europäischen Fonds bereit gestellt.

Zur Zeit läuft die öffentliche Ausschreibung. Insgesamt 2,5 Jahre sind veranschlagt, um den Hafenbereich, die Kaimauern sowie das Hafenbecken zu erweitern.

Bleibt abzuwarten, ob das recht neue Gebäude auf dem Hafengelände in diesem Zuge einer Nutzung zugeführt wird.