Starke Zunahme der bebauten Fläche

Auf Lanzarote hat die bebaute Fläche im Zeitraum 1987 bis 2002 um 60% zugenommen. Die anderen Kanaren im Vergleich: Teneriffa + 51,6%, La Gomera: + 50,05%, Gran Canaria: + 22,4%, El Hierro: + 19,7 %, La Palma: + 15,6%. Den Vogel hat Fuerteventura mit + 169% abgeschossen. Zum hohen Zuwachs auf Lanzarote hat insbesondere das Municipio de Yaiza mit + 144% beigetragen; aber auch San Bartolomé mit + 62,9% sowie Teguise mit + 62,6%.