Lanzarote-Werbung: Sonnenbrillen in Berlin & Düsseldorf verschenkt

Das lanzarotenische Amt für Tourimus hat zwischen dem 13. und 26. Juli d.J. gemeinsam mit der Fluggesellschaft AirBerlin eine Werbeaktion in einigen Stadtteilen von Düsseldorf und Berlin durchgeführt und mehr als 10.000 rote Sonnenbrillen mit den Logos der Insel und der Fluggesellschaft verteilt.

Weiterlesen

Chinesische Reisevermittler auf Lanzarote

Auf Einladung des lanzarotenischen Tourismusdachverbands sind 14 chinesische Reisevermittler von TUI-China nach Lanzarote gereist, um die Insel kennen zu lernen und sich von ihrer Attraktivität als Urlaubsziel persönlich überzeugen zu können.

Nach ihrem einwöchigen Aufenthalt wurden die Gruppe gestern Abend im Castillo de San José von María José Docal, Tourismusrätin von Lanzarote, feierlich verabschiedet.

Lanzarote-Werbung auf deutschen Bahnhöfen

Seit dieser Woche und noch bis zum 9. November präsentiert sich Lanzarote großflächig auf den Hauptbahnhöfen von Berlin, Stuttgart und Frankfurt. Auf Filmen und großen Fototafeln werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Insel gezeigt, und an Informationsständen können sich Interessierte beraten und weiteres Informationsmaterial erhalten.

Flankierende Werbung soll es durch die Einbindung der örtlichen Presse sowie von Reisebüros und Reiseveranstaltern geben, sowie auch durch ein Werbeprogramm in Zusammenarbeit mit TUI und AirBerlin.

Lanzarote werbewirksam präsentiert?

Die diesjährigen Dreharbeiten für den Film “Los abrazos rotos“ (deutsch soviel wie u.a. wahlweise ‘die zerbrochene/verzweifelte/missglückte Umarmung’) von Pedro Almodóvar mit Penélope Cruz als Protagonistin haben viele Inselbewohner und -gäste völlig aus dem Häuschen und den Straßenverkehr, zumindest streckenweise, zum Erliegen gebracht. Die Höhe der Werbewirksamkeit des Films für Lanzarote wird wohl davon abhängen, wie gut der Film ankommen und in welchem Licht Lanzarote dort erscheinen bzw. überhaupt wahrgenommen wird.

Weiterlesen

ASOLAN bald mit Internetportal für Hotel- und Apartmentbesitzer

ASOLAN – Verband der Hotel- und Apartmentbesitzer – bereitet eine Website vor, auf der sich zukünftig jene Vermieter, die unabhängig von Agenturen und Touristikkonzernen auf dem Markt auftreten, ihre Angebote präsentieren und vermarkten können. Nach den jüngsten Erhebungen sollen das immerhin 40% der gesamten Anbieter von Übernachtungsmöglichkeiten auf Lanzarote sein.

Weiterlesen

Werbung für Lanzarote in Moskau

Im Rahmen der Aktivitäten, neue Märkte zu erschließen, hat der Tourismus-Ausschuss von Lanzarote seinen Vize-Direktor zu einer auf Golf- und Luxusreisen spezialisierten Messe in Moskau geschickt, die vom 26.-28.9. statt gefunden hat. Zwei russische Flugbegleiterinnen wurden engagiert, um Werbematerial der Insel zu verteilen.

Weiterlesen

Ankurbelung des Tourismus: Studie der kanarischen Regierung setzt auf mehr Freizeitangebote

Das Fazit einer von der kanarischen Regierung in Auftrag gegebenen Studie lautet, dass den jährlich rund 1,7 Millionen Inselbesuchern ein viel zu dürftiges Freizeitangebot zur Verfügung steht. Lanzarote sei diesbezüglich auf dem Stand von vor 35 Jahren, als jährlich nur 150.000 Besucher auf die Insel kamen.

Weiterlesen

Lanzarote auf der ITB

Auf der Internationalen Tourismus-Börse ITB in Berlin präsentiert sich Lanzarote im Kanarischen Pavillon. Lanzarotes Repäsentanten werden Gespräche mit Deutschen Urlaubsveranstaltern und Air Berlin führen. Vor 10 Jahren wurde auf dem Veranstaltungsgelände der ITB ein Windspiel von César Manrique installiert. Am Jahrestag wird mit einer Blumenniederlegung dem berühmten Künstler Lanzarotes gedacht.

Lanzarote : Bevorzugtes Reiseziel der Iren

Auch auf der diesjährigen Tourismusmesse in Dublin ist Lanzarote – nun bereits zum 5. Mal – zum besten Reiseziel in der Kategorie „Sonne und Strand“ gekürt worden. Und Lanzarote zeigte Flagge und war mit einer großen Delegation vor Ort. In der Endauswahl konnte sich Lanzarote gegen Kroatien, Alicante, Fuerteventura und Mallorca durchsetzen.

Weiterlesen

Bericht über Haría in der Wochenendbeilage der Tageszeitung „El País“

Publicity vom Feinsten: Die Gemeinde Haría ist stolz darauf, dass in der Reisebeilage der Wochenendausgabe vom 25.11. der mit Abstand größten Tageszeitung Spaniens ein Artikel über Haría veröffentlicht wurde. Unter dem Titel „1000 Palmen, um glücklich zu sein“, ist ein Streifzug durch den Inselnorden beschrieben, in dem sogar der „Bosquecillo“ erwähnt wird.

Werbekampagne der Kanaren in Madrid und Barcelona

Unter dem Slogan „Weiße Weihnachten. Auf den Kanaren.“ wird in Madrid und Barcelona während der Weihnachtsfeiertage jeweils ein großes Plakat angebracht werden, auf dem ein großer weißer Sandstrand, türkisfarbenes Meer und ein tiefblauer Himmel zu sehen sein werden. In Barcelona wird das Plakat eine Größe von 18 x 20 m haben und in Madrid von 27 x 16 m und an viel befahrenen Straßenkreuzungen platziert werden.

Weiterlesen