Warenimport auf die Kanaren: Zollfreibetrag wird auf 150,- Euro angehoben

Heute haben sich die kanarische Regierung und die spanische Zentralregierung darauf geeinigt, den Zollfreibetrag bei der Einfuhr von Waren auf die Kanaren von 22,- auf 150,- Euro Warenwert anzuheben. Durch diese Maßnahme soll der Online-Einkauf für die Bewohner der Kanaren erleichtert, weil günstiger und unkomplizierter werden. Ab welchem Datum diese neue Regelung gelten soll, wurde noch nicht mitgeteilt.