Was hat PISA mit Lanzarote zu tun?

Ziemlich viel: Denn die diesjährigen, 170 Evaluierungs-Experten (…oder wie heißen die auf Deutsch?) aus 53 Ländern halten sich seit heute und bis Samstag auf Lanzarote im Grand Hotel in Arrecife auf, um die „Gebrauchsanleitung“ für die diesjährige PISA-Studie festzulegen. Um den Bereich der Naturwissenschaften wird es in 2006 gehen, las ich in der heutigen Inselpresse.