Flüchtlingsdrama vor Orzola

Im felsigen Küstenbereich von Orzola ist vergangene Nacht ein Zodiac-Boot mit ursprünglich wohl 46 Insassen aus Subsahara gekentert. 38 konnten gerettet werden. Mittlerweile sind 4 Leichen geborgen worden: Zwei Frauen; eine davon war schwanger, ein Mann und ein 8-jähriges Kind. Die Suche nach weiteren Opfern dauert an.