Binter beförderte in 2005 fast 3 Mio. Passagiere

Um 11% ist die Zahl der Passagiere im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Ich finde, die Fluggesellschaft hat sich wirklich gemausert. Nicht nur Inselhopping innerhalb der Kanaren wird angeboten, sondern mittlerweile kann man auch recht günstig nach Paris (Mo. und Mi.) sowie nach Mailand (Di. und Do.) fliegen. Es werden auch Flüge nach Marokko angeboten; und zwar nach Marrakesch sowie in das im West-Sahara-Gebiet liegende El Aaiún. Gebucht werden kann online: http://www.binternet.com/ , und elektronisches Einchecken ist mittlerweile ebenfalls möglich.