Zahlreiche Veranstaltungen in 2007 zum 40. Geburtstag von Puerto del Carmen

Vor rund 40 Jahren, im Oktober 1966, nahm der Tourismus in Puerto del Carmen mit der Eröffnung des Hotels Los Fariones seine Anfänge. Die Nachfrage nach den Zimmern war so groß, dass das Hotel bereits während der ersten Jahre seines Bestehens angebaut werden musste. Weitere touristische Unterkünfte kamen rasch hinzu, und innerhalb von 4 Jahrzehnten expandierte Puerto del Carmen zu einem großen Touristenort mit zur Zeit 29.543 Übernachtungsplätzen.

Doch seit einigen Jahren ist die touristische Nachfrage kontinuierlich zurück gegangen, was auch darauf zurück geführt wurde, dass die Herbergen in die Jahre gekommen und weit entfernt von einer Jahr 2000-Fähigkeit waren. Zur Zeit erfolgt eine Aufholjagd durch umfangreiche Sanierungen einiger Anlagen, und in jüngster Zeit sind immerhin schon 8000 alte Plätze in neuem Glanze erstrahlt. Und es wird weiterhin aufgemöbelt, schließlich wurde das Ziel hoch gesteckt: Insgesamt sollen 50% der Herbergen alsbald saniert oder zumindest umfangreich renoviert werden.

Das Jahr 2007 wird als 40. Geburtsjahr mit vielen Veranstaltungen gefeiert werden. Neben den Klassikern Karneval, Ironman und Lanzaid sollen Fotowettbewerbe, Tennisturniere und noch viele weitere Veranstaltungen hinzu kommen.

In einem Informationszelt in der Avenida de Las Playas an der Playa Grande werden die Besucher über die 2007er-Aktivitäten auf dem laufenden gehalten.