“Declaración responsable” (rechtskräftige Begründung) für Kanaren-Reisen

Wer derzeit aus wichtigem Grund auf die Kanaren sowie zwischen den Inseln reisen muss, muss den dafür vorgesehen Vordruck

„DECLARACIÓN RESPONSABLE DE MOTIVO DE VIAJE EN EL ÁMBITO DE CANARIAS A EFECTOS DE LAS RESTRICCIONES A LA MOVILIDAD DE PERSONAS PARA EL CONTROL DEL COVID-19“

Quelle: BOC 2020-055-1154

ausgefüllt und unterschrieben mit sich führen. Vordrucke stellen u.a. Fluggesellschaften wie Binter auf den Websites zur Verfügung.

Als wichtige Gründe gelten:

  • Einsatz in gesundheitlichen Einrichtungen,
  • Reisen zu einem Arbeitsplatz
  • Rückkehr zum Hauptwohnsitz
  • Hilfeleistung für und Betreuung von älteren Menschen, Minderjährigen, Angehörigen, Behinderten oder aus anderen Gründen hilfsbedürftigen Menschen,
  • Besuche von Finanz- und Versicherungsunternehmen,
  • aufgrund von höherer Gewalt oder in einer Notlage,
  • sowie in sonstigen, ähnlich gelagerten Fällen.

In o.g. Fällen darf nur alleine gereist werden.

Zur Gewährleistung der Versorgung der Bevölkerung mit Gütern und Dienstleistungen darf ebenfalls gereist werden, allerdings immer nur in Gruppen.

Dieses Prozedere gilt mindestens während des Alarmzustands.