Bei Tabayesco: Simulation einer Flugzeugkollision am 26.5.

Zu Übungszwecken wird am 26.5. ein Großaufgebot an Rettungspersonal und Suchtrupps unterwegs sein auf rund 2 km² an Land im Bereich von Tabayesco sowie in einem rund 1000 m² großen Meeresgebiet im nahen Küstenbereich. Es wird der Zusammenstoß und Absturz eines Zivilflugzeugs mit einem militärischen Transportflugzeug kurz nach dem Start simuliert. Die Such- und Bergungsübungen finden an Land, in der Luft und im Wasser statt.

Also nicht erschrecken und/oder den Notruf wählen.