Kommunalwahlen 2007: EU-Bürger zeigen bislang wenig Interesse an ihrem Wahlrecht

Noch sind 8 Monate Zeit bis zu den Kommunalwahlen. Wahlrecht haben auch alle ausländischen EU-Bürger, sofern sie einen angemeldeten Wohnsitz haben UND sich bei dem für sie zuständigen Rathaus in eine Wählerliste eintragen lassen. Auf den Kanaren haben 109.406 ausländische EU-Bürger einen Wohnsitz angemeldet; darunter ca. 95.000 Wahlberechtigte. Auf den entsprechenden Wählerlisten stehen bislang lediglich 14.308 Wahlwillige, also erst rund 15%. Eine Eintragung in die Wählerliste ist nur einmalig erforderlich. Bei allen folgenden Wahlen gibt es eine Wahlbenachrichtigung.