Kommunalwahlen am 27. Mai: Nur 2.300 ausländische Residenten in Wählerlisten

Auf Lanzarote sind 80.382 Personen in den Wählerlisten eingetragen. Heute ist in der Inselpresse zu lesen, dass in dieser Zahl rund 2.300 ausländische Bürger der EU und aus Norwegen enthalten sind.

(Kanaren insgesamt: 1.532.727 insgesamt, davon ausländische Bürger der EU und aus Norwegen: 21.390).

Anmerkung: Der Anteil der wahlberechtigten Residenten aus EU-Ländern und Norwegen ist jedoch wesentlich höher, da die Wählerlisten lückenhaft sind.

Wir haben neulich im Ayuntamiento von Haría sicherheitshalber nachgefragt, ob wir auf der Wählerliste stehen, was uns bestätigt wurde.