Hotelkrise hausgemacht?

Die durchschnittliche Auslastungsquote der Hotels und Apartmentanlagen betrug in 2008 knapp 73% und lag damit um 2,04% unter der Quote von 2007. Die nächsten Monate werden zeigen, ob der derzeitige Trend abnehmender Auslastungsquoten anhalten wird.

Als Hauptgründe für den Rückgang der Nachfrage wurden die ökonomische Krise sowie die verringerten Flugkapazitäten genannt.

Weiterlesen

Hotels und Apartments: Belegungsquote im Januar 2009

Heute wurde die Januar-Belegungsquote der Hotels und Apartments der Insel veröffentlicht: Sie betrug 65,1%.

ASOLAN, Verband der Hotel- und Apartmentbesitzer, bläst Trübsal und verweist auf die allgegenwärtige Krise, schließlich betrug die Januar-Belegungsquote im Vorjahr noch 70,31%.

In 2006 betrug die Belegungsquote im Januar ganz ohne Banken- und sonstiger Krise, dafür mit hervorragender Kaufkraft der Briten gerade mal 65,84%.

Costa Teguise: 66%ige Auslastung im Dezember

Die touristische Auslastung der Hotels und Apartments in Costa Teguise lag im Dezember 2007 im Durchschnitt bei 66%.

Apartments der Kategorie “2 Schlüssel“ verzeichneten mit 75,3%, die höchste Belegungsquote, gefolgt von Apartments der Kategorie “1 Schlüssel“ mit 68,7%. Hotels mit 3 und 4 Sternen waren nur zu 62% und Apartments und Aparthotels mit 3-4 Schlüsseln nur zu 61,8% ausgelastet.

Geringe Auslastung der Unterkünfte im Januar

Im Januar 2007 waren Unterkünfte auf Lanzarote durchschnittlich nur zu 65% ausgelastet. Damit sind die diesjährigen Januar-Werte noch unter die des Vorjahres gesunken (67,85%). Mit 75% lagen die Apartments an der Spitze, gefolgt von den Ferienhäusern (65%), den 4-Sterne-Hotels (64%) und den 5-Sterne-Hotels (41%).

Auf dem Flughafen Guacimeta kamen im Januar zwar knapp 10% mehr Flugzeuge an, insgesamt aber nur 408.411 Fluggäste; ca. 4% weniger als ein Jahr zuvor.

Vergleichsweise schlechte Hotel- und Apartmentauslastung im Juli

Wurde in diesem Juni noch ein neuer Belegungsrekord der Hotels und Apartments seit dem Jahr 2000 gefeiert, so schneidet der diesjährige Juli im Vergleich zu den Vorjahren am schlechtesten ab. Die diesjährige Juli-Belegungsquote wurde mit 79,15% beziffert (im Vergleich dazu im Juli 2005: 83,36%, und im Juli 2004: 82,27%). Weiterlesen