Neues Mietrecht in Spanien ab heute (6.6.13)

Nachtrag März 2019: Das Gesetz wurde diesen Monat erneut geändert und entspricht nun in vielen Punkten wieder dem Stand von vor u.g. Änderungen. Hier eine Auswahl der Änderungen – nur bezogen auf Langzeitmietverträge Laufzeit: die Mindestmietdauer beträgt 3 (vorher 5) Jahre mit einjähriger (vorher dreijähriger) stillschweigender Verlängerung nach Ablauf. Vermieterseitige …

Jüngste Schätzungen: 43% der Arbeitslosen auf den Kanaren arbeiten schwarz

So steht’s jedenfalls in der Original-Überschrift. Im Artikel wird das dann etwas anders ausgedrückt: 125.000 Schwarzarbeiter soll es auf den Kanaren geben, was etwa 43% der Arbeitslosen entspricht. Hier geht es zum Originalartikel von „La Provincia“ Die Schwarzarbeitquote (nicht nur unter den Arbeitslosen) liegt allen Erfahrungen nach noch viel höher: …

Stadtrat seit einigen Monaten auf Segeltörn

Unsere kleine Insel, obwohl eigentlich ziemlich pleite, leistet sich ziemlich viele, ziemlich faule und häufig abwesende Gemeinde- bzw. Stadträte und -mitarbeiter. Pedro de Armas, Stadtrat von Arrecife (.. und von September 1996 bis März 1997 sogar Inselpräsident!) erweist sich als besonders freizeitorientierter Schontyp: Anstatt seine Pflichten als Stadtrat zu erfüllen, …